« Vegetarische Rezepte

Vegetarisches Stir Fry mit Jack Daniel’s® Hot Chilli Sauce

JDSStir-Fry

4 Portionen
Zubereitung: Herd

Für das Stir Fry
1 Esslöffel Pflanzenöl
2 Knoblauchzehen, gehackt
3 cm langes Ingwerstück, gehackt
1 rote Zwiebel, in Scheiben geschnitten
8 Esslöffel Jack Daniel’s® Hot Chili Barbecue Sauce
1 Esslöffel Honig
1 rote & 1 gelbe Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
1 große, geschälte Karotte, in Streifen geschnitten
100 g grüne Bohnen oder Zuckerschoten
Baby-Mais – der Länge nach halbiert
Frühlingszwiebel – fein auseinander gezupft zum Garnieren

Für den Dip:
½ Flasche Jack Daniel’s® Sauce (Sorte nach Belieben)

Zubereitung: Für das Stir Fry
Öl in einer großen Pfanne oder einem Wok auf mittlerer Flamme erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer kurz anbraten – ohne das eine Bräunung entsteht.

Das in Scheiben geschnittene Gemüse, Jack Daniel’s® Hot Chilli Barbecue Sauce und Gewürze hinzufügen und für etwa sechs Minuten braten, bis das Gemüse gerade gar, aber noch immer bissfest und knackig ist.

Die Frühlingszwiebel in feine Streifen auseinander ziehen und für 20 Minuten ins kalte Wasser legen, sodass diese sich aufdrehen. Aus dem Wasser nehmen und ein paar Streifen zum Garnieren verwenden.

Für den Dip
Eine halbe Flasche Jack Daniel’s® Barbecue Sauce in eine Pfanne geben und für etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis die Soße andickt. Noch warm servieren.

Das Gericht mit gekochtem Reis oder Nudeln servieren.

Obwohl die Jack Daniel’s Grillsaucen keine altersbegrenzten Produkte sind, nehmen wir unsere Zugehörigkeit zu der Jack Daniels Gruppe sehr ernst. Daher ist der Zutritt zur Seite nur für über 18-Jährige gestattet.

Erreichen Sie bitte Ihr Geburtsdatum unten