« Vegetarische Rezepte

Kartoffelecken mit Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Dipping Sauce

JDSWedges-n-Dip

Portionen 4
Methode: Ofen und Herd

Für die Kartoffelecken

1/2 Flasche Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Sauce
450g Kartoffeln
2 Esslöffel Olivenöl
Meersalz und grob gemahlener Pfeffer

Für den Dip
½ Flasche Jack Daniel’s® Barbecue Sauce (Sorte nach Belieben)
Optional: Sour Cream-Petersilien-Dip

Zubereitung: Für die Kartoffelecken

Ofen auf 200°C vorheizen.
Kartoffeln der Länge nach schneiden, sodass eine Keilform entsteht, und auf ein mit Backpapier belegten Ofenrost legen. Etwas Olivenöl darüber geben und mit Salz und Pfeffer würzen. In den Ofen schieben und für etwa 20 Minuten backen.

Die Wedges aus dem Ofen nehmen und eine halbe Flasche Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Sauce darüber geben. Den Rost vorsichtig schwenken, sodass alle Wedges von Soße ummantelt sind. Für weitere 15 Minuten backen, bis die Kartoffeln gar sind und die Soße nur noch als Lasur auf den Wedges zu sehen ist.

Aus dem Ofen nehmen und auf einem warmen Teller legen.

Für den Dip
1/2 Flasche Jack Daniel’s® Barbecue Sauce in eine Pfanne geben und auf niedriger Stufe für etwa 10 Minuten kochen, bis die Soße sich reduziert. Warm servieren.

Für noch mehr Genuss: Einfach mit Sour Cream-Petersilien-Dip servieren.

Obwohl die Jack Daniel’s Grillsaucen keine altersbegrenzten Produkte sind, nehmen wir unsere Zugehörigkeit zu der Jack Daniels Gruppe sehr ernst. Daher ist der Zutritt zur Seite nur für über 18-Jährige gestattet.

Erreichen Sie bitte Ihr Geburtsdatum unten