« Vegetarische Rezepte

Mit Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze glasierte Gemüsespieße dazu Fladenbrot und Koriander-Hummus

JDSVegKebabs

Portionen: 2

Garmethode: Ofengrill oder Barbecue-Grill

Zutaten:

12 große Champignons mit Stiel

1 rote Paprika, entkernt und gewürfelt

1 gelbe Paprika, entkernt und gewürfelt

1 rote Zwiebel

1 Zucchini, in Stücke geschnitten

4 Esslöffel Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze

6 Schaschlikspieße

1 Esslöffel Sonnenblumenöl zum Bestreichen der Spieße

Zum Servieren:

½ Teelöffel Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze, Fladenbrot (Focaccia oder Pita), Hummus mit frisch geschnittenem Koriander und/oder Zitronenschale

Zubereitung:

Das in Stücke geschnittene Gemüse in eine Schüssel geben und gleichmäßig mit Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze überziehen.

Abdecken und für 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank lassen, gelegentlich umrühren, in der Zwischenzeit die Schaschlikspieße 30 Minuten ins Wasser stellen, damit sie nicht anbrennen.

Das marinierte Gemüse auf den Spießen verteilen. Mit etwas Öl bestreichen.

Die Gemüse-Spieße über den Kohlen oder unter dem Ofengrill für ca. 15 Minuten rösten. Nochmals mit Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze bestreichen.

Für zusätzlichen Barbecue-Geschmack eine Flasche Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze in einer Pfanne langsam erhitzen und auf ein Drittel einreduzieren lassen.

Die Gemüsespieße mit den warmen Fladenbroten, Zitronen- und Koriander-Hummus und Jack Daniel’s® Smokey Sweet Barbecue Glaze zum Dippen servieren.

Obwohl die Jack Daniel’s Grillsaucen keine altersbegrenzten Produkte sind, nehmen wir unsere Zugehörigkeit zu der Jack Daniels Gruppe sehr ernst. Daher ist der Zutritt zur Seite nur für über 18-Jährige gestattet.

Erreichen Sie bitte Ihr Geburtsdatum unten