« Rindfleisch Rezepte mit Jack Daniel’s Grillsauce

Steak mariniert mit Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Sauce

Picture 1795

4 Portionen
Zubereitung: Grill

6 Esslöffel Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Sauce
1 Esslöffel Soja Soße
1 Esslöffel Dijon Senf
2 Esslöffel Olivenöl
4 Rinderfilets oder – steaks (jeweils150g – 200g)

Gemischter Salat & Kartoffelecken (aus dem Ofen)

Zubereitung:
Für die Marinade Jack Daniel’s® Smokey Barbecue Sauce, Soja Soße, Dijon Senf und Olivenöl in einer Schüssel miteinander verrühren.

Die Filets in die Marinade legen und darin wenden, bis das gesamte Fleisch bedeckt ist; anschließend mit Frischhaltefolie abdecken und in den Kühlschrank stellen. Das Filet für mindestens eine bis maximal 24 Stunden in den Kühlschrank stellen – die Kühlzeit beeinflusst die Intensität des rauchigen Jack Daniel’s® Smokey Barbecue-Geschmacks.

Den Grill vorheizen. Für Medium-Filets, das Fleisch für 3-5 Minuten auf heißester Stufe grillen; bei der Hälfte der Grillzeit einmalig wenden.

Mit einem knackigen, gemischten Salat und den Kartoffelecken servieren.

Obwohl die Jack Daniel’s Grillsaucen keine altersbegrenzten Produkte sind, nehmen wir unsere Zugehörigkeit zu der Jack Daniels Gruppe sehr ernst. Daher ist der Zutritt zur Seite nur für über 18-Jährige gestattet.

Erreichen Sie bitte Ihr Geburtsdatum unten