« Rindfleisch Rezepte mit Jack Daniel’s Grillsauce

Pulled-Beef-Burger mit selbstgemachtem Krautsalat

Pulled beef brisket burger

Zutaten für 8 Portionen

Zubereitungsart: Schongarer

Zubereitungszeit: ca. 8 Stunden langsames Garen plus eine halbe Stunde für die Zubereitung des Krautsalats und das Anrichten der Burger

Zutaten:

Für die Burger:

- 1 kg Rinderbrust (Brisket Joint)

- 1 rote Zwiebel, geviertelt

- 1 EL ganze schwarze Pfefferkörner

- ¾ Flasche Jack Daniel’s® Tennessee Honey™ Barbecue Glaze

- 750 ml heißes Wasser

- 1 Würfel Rinderbrühe

- 8 Brioche-Brötchen

- 2 Fleischtomaten, in Scheiben geschnitten

- Brunnenkresse, zum Servieren

Für den Krautsalat

- ¼ Rotkohl, fein gehobelt

- 5 Möhren, geschält und gerieben

- 1 kleine rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

- 3–4 EL Mayonnaise

- 1 Handvoll frische Petersilie, gehackt

Zubereitung:

Rinderbrust auf allen Seiten in der Pfanne kurz scharf anbraten, mit der geviertelten Zwiebel und den Pfefferkörnern in den Schongarer geben. Den Brühwürfel im heißen Wasser auflösen und mit der Brühe das Fleisch begießen – je nach Größe des Schongarers so viel dazugeben, dass das Fleisch zur Hälfte von der Flüssigkeit bedeckt ist. Eine halbe Flasche Jack Daniel’s® Tennessee Honey™ Barbecue Glaze darüber gießen. Abdecken und 7–8 Stunden köcheln lassen. Während des Kochens das Fleisch gelegentlich wenden und mit der Flüssigkeit begießen.

Wenn das Fleisch durch und richtig zart ist, den Schongarer ausschalten, das Fleisch jedoch im Sud ruhen lassen. (Falls die Burger später serviert werden, das Fleisch abdecken und im Sud kaltstellen, später erwärmen, wenn nötig.)

Für den Krautsalat Kohl, Möhren und Zwiebel in einer Schüssel mit Mayonnaise und Petersilie vermengen.

Das Fleisch herausnehmen und auf einem Teller oder Brett von Fett und Knorpeln befreien. Mit zwei Gabeln das Fleisch auseinanderzupfen und zusammen mit ein paar Löffeln des Suds in eine Schüssel geben. Anschließend alles mit der restlichen Jack Daniel’s® Tennessee Honey™ Barbecue Glaze vermengen.

Anrichten:

Die Brioche-Brötchen toasten und je eine kleine Portion Krautsalat auf die untere Brötchenhälfte geben, gefolgt von einer Tomatenscheibe. Etwas Pulled Beef darauf geben und mit etwas Brunnenkresse und der getoasteten oberen Brötchenhälfte bedecken.

Tipp: Mit Kartoffelspalten servieren und dazu eine extra Schale Jack Daniel’s® Tennessee Honey™ Barbecue Glaze zum Dippen reichen.

 

Obwohl die Jack Daniel’s Grillsaucen keine altersbegrenzten Produkte sind, nehmen wir unsere Zugehörigkeit zu der Jack Daniels Gruppe sehr ernst. Daher ist der Zutritt zur Seite nur für über 18-Jährige gestattet.

Erreichen Sie bitte Ihr Geburtsdatum unten